Suspensorium [das]

Susi packt alles hübsch ein

Capezio 26 Suspensorium in hautfarben (Tan) Capezio 26
Suspensorium Ballett
25,00 €
Bloch-B3124-Suspensorium-Mickey-dance-belt Bloch B3124
Suspensorium Ballett
29,00 €
Capezio-5930-Suspensorium-Dance-Belt-Ballett-Herren Capezio 5930
Suspensorium Ballett
25,00 €

Das SUSPENSORIum


Unterwäsche der Herren beim Ballett
 

Ein Suspensorium tragen Männer außer beim Ballett bei vielen Sportarten – vor allem dort wo es gern mal ruppig zugeht. Beim Tiefschutz des Rugbyspielers die Schutzfunktion im Mittelpunkt, dementsprechend sind diese stabil und fest verarbeitet. Das Suspensorium der Ballett -Tänzer ist deutlich weicher – man kann man es sich eher als das männliche Gegenstück zum (Sport) BH der Frauen vorstellen: Unter Trikot und Trainingshose / Strumpfhosen anstelle des Slip getragen formt die Susi sanft und hält empfindliche Weichteile der Herren auch bei schnellen Drehungen und Sprüngen zuverlässig an Ort und Stelle. Das sieht nicht nur besser aus – es vermeidet auch jene Schmerzen, die allein durch Fliehkraft enstehen können. Das Suspensorium ist selbst unter der eng anliegenden Ballettkleidung so gut wie unsichtbar – vorn trägt es nur minimal auf und der rückseitige String ist überhaupt nicht zu sehen.

Wir empfehlen Suspensorien ab der Pubertät. Bis dahin können Jungen einen festen, enganliegenden Slip z.B. Microfaser-Pants mit Elasthan tragen.


Ein altertümlicher (und aus lauter Prüderie irreführender) Begriff für diesen verstärkten Slip mit Hodenschutz ist übrigens auch Tanzgürtel - vermutlich abgeleitet vom englischen dance belt (mit gleicher Bedeutung).