TempsDanse

zeitlose Tanzkleidung aus Paris

Tempsdanse Agile Mirror Altrosa TempsDanse ‹ Agile Mirror ›
Crop-Top, Altrosa
34,00 €
Tempsdanse Okan, Ballett-Suspensorium ohne String TempsDanse ‹ Okan ›
Suspensorium ohne String
29,00 €
Yogashirt TempsDanse Baltik porto TempsDanse ‹ Baltik › Kollektion
Langarm Shirt
39,00 €
Tanzshirt langarm TempsDanse Baltik TempsDanse ‹ Baltik ›
Langarm Shirt
39,00 €
TempsDanse Aman Yoga Shirt Langarm TempsDanse ‹ Aman Yoga ›
Yoga Shirt langarm
39,00 €
TempsDanse Wickeltop Dark redflowers TempsDanse ‹ Dark ›
Wickeltop Mesh-Ärmel
45,00 €
Tempsdanse Hose Bundfalten Emeute anthrazit TempsDanse ‹ Emeute ›
Viskose-Hose, Bundfalten
59,00 €
TempsDanse Vigueur Ballettjacke in der Farbe bordeaux TempsDanse ‹ Vigueur › bordeaux
Ballettjacke Viskose
39,00 €
TempsDanse Vigueur Wickeljacke aus Viskose in Rot TempsDanse ‹ Vigueur › rubis
Wickeljacke Viskose
39,00 €

Die Firma TempsDanse
 

1983 kam der Tanzfilm Flashdance in die Kinos. Dessen Titelsong What a feeling muss Patrick Chipon inspiriert haben als er im gleichen Jahr die Marke TempsDanse gründete :-) Denn rund 80% der Modelle von TempsDanse werden aus Viskose gefertigt. Unvergleichlich weich auf der Haut, möchte man entzückt ausrufen What a feeling! sobald man ein TempsDanse-Modell angezogen hat.
 

Markenzeichen: Viskose
 

Das Material Viskose ist zum Markenzeichen von TempsDanse geworden. Die pflanzliche Faser ist dichter als Baumwolle, kann daher mehr Flüssigkeit aufnehmen, aber vor allem fühlt sie sich fabelhaft an auf der Haut. Und genau dieses Wohlgefühl hatte Monsieur Chipon im Sinn als er TempsDanse ins Leben rief. Es sollte eine Sportmode-Linie werden, in der sich Frauen wohl fühlen. Alle Modelle sollten gut miteinander kombinierbar sein und sowohl für Tanz wie auch Yoga geeignet sein. Aber das wichtigste war und ist ist das Gefühl auf der Haut: Angenehme zu tragen sollte die Sportkleidung sein – Anfang der 80er war das noch keine Selbstverständlichkeit.  Im Jahr 1984 erschien bereits die erste Kollektion und bis heute hat sich am Credo von TempsDanse nichts geändert. Inzwischen werden die Kollektion auf der ganzen Welt getragen – und sogar eine kleine Auswahl an Herren-Modellen hat es zwischenzeitlich ins Sortiment geschafft.
 

Lässig, sportlicher Stil
 

TempsDanse kann man zu allen Tanzgenres tragen, zum Zumba, Fitness, Yoga und sogar auf der Straße, wenn man es etwas legerer mag. Entworfen werden die neuen Kreationen in Paris – die Produktion findet in Frankreich und Tunesien statt.
 

Kollektionen
 

TempsDanse führt das ganze Jahr über ein Basis-Sortiment an Modellen, die wir regelmäßig nachbestellen. Das Stamm-Sortiment wird hauptsächlich in der Farbe schwarz angeboten. Darüber hinaus gibt es zweimal im Jahr Sonderkollektionen – und hier wird es dann durchaus bunt. Wir stellen aus jeder Kollektion ein feines Sortiment für Hacke & Spitze zusammen. Hier gilt: wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Denn alle Artikel werden einmalig für die jeweilige Kollektion produziert und sind nicht nachbestellbar.